News

Kategorien:

 

Hans-Dorfner-Schule zu Gast bei den Sportfreunden Kondrau

Autor: Markus Härtl am 18.06.2019

Auch in 2019 war die Hans-Dorfner-Fußballschule wieder zu Gast bei den Sportfreunde Kondrau. Hatte man bereits im vergangenen Jahr einen neuen Teilnehmerrekord aufgestellt, so setzte man heuer nochmal einen drauf. Denn an der dreitägigen Fußballschule nahmen insgesamt 78 Kinder und Jugendliche teil.

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Franz Heinrich und seinem Helferteam für eine perfekt organisierte Veranstaltung.

Während der Fußballschule wurden zahlreiche Wettbewerbe wie Koordinationsparcours, Power-Torschuss und mehr mit tollen Preisen (Trikots, Abzeichen) ausgespielt. Außerdem erhielten die Kinder bei der abschließenden Siegerehrung handsignierte Autogrammkarten von Joshua Kimmichls, der diesmal Pate der Hans-Dorfner-Fußballschule war.

Besonderes Highlight war in diesem Jahr der Besuch eines Fernsehteams von OTV. Der entsprechende Fernsehbeitrag ist über diesen Link verfügbar.

Hans-Dorfner-Fußballschule wieder ein toller Erfolg

Autor: Markus Härtl am 15.06.2018

Bereits zum achten Mal machte die Hans-Dorfner-Fußballschule Station bei den Sportfreunden Kondrau e.V.. In diesem Jahr aber sprengte die Teilnehmerzahl alle bisherigen Rekorde. Denn heuer konnten die Sportfreunde Kondrau 75 Kinder bei der dreitägigen Fußballschule begrüßen. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl mussten in diesem Jahr erstmals beide Rasenspielfelder genutzt und die Teilnehmer in zwei Kurse aufgeteilt werden. Eine besondere Herausforderung, die aber vom Organisationsteam problemlos gemeistert wurde.

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Franz Heinrich und seinem Helferteam für eine perfekt organisierte Veranstaltung.

Während der Fußballschule wurden zahlreiche Wettbewerbe wie Koordinationsparcours, Power-Torschuss und mehr mit tollen Preisen (Trikots, Abzeichen) ausgespielt. Außerdem erhielten die Kinder bei der abschließenden Siegerehrung handsignierte Autogrammkarten von Mats Hummels, der diesmal Pate der Hans-Dorfner-Fußballschule war.


Archiv: