News

Kategorien:

 

Sportlerehrung des Landkreises Tirschenreuth für Eisstockschützen des SF Kondrau

Autor: Markus Härtl am 17.06.2018

Die Eisstockmannschaft der Sportfreunde Kondrau e.V. mit den Schützen Gerald Schnurrer, Thomas Klein, Matthias Schnurrer, Thomas Lochner und Christian Stark errang im Februar 2017 den Aufstieg in die Bayernliga Nord und konnte in diesem Jahr mit dem Klassenerhalt den Verbleib in dieser Liga (dritthöchste Eisstockliga Deutschlands) sichern. Für diese Leistung wurden unsere Eisstockschützen kürzlich bei den diesjährigen Sportlerehrungen des Landkreises Tirschenreuth ausgezeichnet.

In seiner Laudatio hob Landrat Wolfgang Lippert besonders hervor, dass unsere Eisstockschützen schon seit über 20 Jahren eines der Aushängeschilder in Sachen Eisstocksport im Landkreis sind.

Weiterhin wurde im Rahmen der Sportlerehrung unser ehemaliger Eisstock-Spartenleiter Manfred Schabner geehrt. Manfred leite von 1988 bis 2018 die Sparte Eisstock und kann auf mehr als 600 Einsätze für unsere Eisstockmannschaften zurückblicken.

Auch von Vereinsseite möchten wir unseren Eisstockschützen und Manfred Schabner für ihre Auszeichnungen gratulieren und ihnen für ihr Engagement für unseren Verein recht herzlich danken.

Landkreis-Ehrung Eisstockmannschaft 2018

Im Bild von links: Vorsitzender Yannick Schiml, Thomas Lochner, Christian Stark, Matthias Schnurrer,
Landrat Wolfgang Lippert, Gerald Schnurrer, Thomas Klein (Spartenleiter Eisstock), Manfred Schabner
und Bürgermeister Bernd Sommer.

Vereinsausflug 2018 nach Ostfriesland

Autor: Judith Müller am 16.06.2018

Eigentlich war der jährliche Vereinsausflug nach Ostfriesland bei den Sportfreunden Kondrau über lange Jahre eine liebgewonnene Tradition. Trotzdem fand in den letzten Jahren kein solcher Ausflug mehr statt. Der Initiative und dem beeindruckenden Engagement von Bernd Schmaus und Sven Ollermann ist es zu verdanken, dass sich fünfzig Sportfreunde, darunter auch viele Familien mit Kindern, in diesem Jahr wieder einmal für vier Tage in den hohen Norden aufmachten.

Am Anreisetag stand nach der Ankunft in Ostfriesland gleich eine Führung durch die Brauerei in Jever auf dem Programm.  Frisch ausgeruht wurde am Tag darauf die Meyer-Werft in Papenburg besichtigt, wo ein launiger Gästeführer der Reisegruppe sehr interessante Details zum Bau der gigantischen Kreuzfahrtschiffe vermittelte. Am Abend des zweiten Tages wurde es sportlich. Die mitgereisten Jugendspieler der SF Kondrau bestritten ein Fußballspiel gegen den SV Bentstreek. Im Vereinsheim des SV Bentstreek wurde anschließend noch in gemütlicher Atmosphäre zu Abend gegessen. Der dritte Tag war ausschließlich dem Ausflug auf die Nordseeinsel Langeoog vorbehalten. Nach einer Bootsfahrt und einer Fahrt mit der Inselbahn verbrachten die Sportfreunde den Tag am Strand und in den Straßen des kleinen Ortes.

Nachdem am vierten Tag nach einer langen Busreise die Heimat wieder erreicht warm waren sich alle Teilnehmer der Reise einig, dass dies nicht der letzte gemeinsame Ausflug gewesen sein konnte. Der Vereinsausflug der Sportfreunde soll auch in den kommenden Jahren wieder fester Bestandteil des Vereinslebens werden.

Vereinsausflug 2018

Hans-Dorfner-Fußballschule wieder ein toller Erfolg

Autor: Markus Härtl am 15.06.2018

Bereits zum achten Mal machte die Hans-Dorfner-Fußballschule Station bei den Sportfreunden Kondrau e.V.. In diesem Jahr aber sprengte die Teilnehmerzahl alle bisherigen Rekorde. Denn heuer konnten die Sportfreunde Kondrau 75 Kinder bei der dreitägigen Fußballschule begrüßen. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl mussten in diesem Jahr erstmals beide Rasenspielfelder genutzt und die Teilnehmer in zwei Kurse aufgeteilt werden. Eine besondere Herausforderung, die aber vom Organisationsteam problemlos gemeistert wurde.

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Franz Heinrich und seinem Helferteam für eine perfekt organisierte Veranstaltung.

Während der Fußballschule wurden zahlreiche Wettbewerbe wie Koordinationsparcours, Power-Torschuss und mehr mit tollen Preisen (Trikots, Abzeichen) ausgespielt. Außerdem erhielten die Kinder bei der abschließenden Siegerehrung handsignierte Autogrammkarten von Mats Hummels, der diesmal Pate der Hans-Dorfner-Fußballschule war.

Spielplan 2018 der Alten Herren verfügbar

Autor: Markus Härtl am 26.04.2018

Der Spielplan unserer Alten Herren für die Saison 2018 ist nun vergübar.

Sportfreunde Kondrau laden zur Eisstock-Stadtmeisterschaft am 04.03.2018 ein

Autor: Thomas Klein am 02.03.2018

Die Eisstock-Abteilung der Sportfreunde Kondrau e.V. veranstaltet am Sonntag, 04.03.2018, die Stadtmeisterschaft im Eisstockschießen. Teilnehmen können alle Erwachsenen und Jugendliche im Einzugsbereich Waldsassen, sowie Vereins- und Firmenangehörige. In einer Mannschaft dürfen nur zwei Aktive vertreten sein.

Anmeldung bis Samstag, 03.03.2018, um 12 Uhr, möglich bei Thomas Klein unter Telefon 0160/2197147 oder per E-Mail an thomasklein-sfkondrau@gmx.de.

Der Stadtmeister wird in einer Wertung ermittelt. Das Turnier findet auf dem Teich neben der Asphaltbahn auf dem Vereinsgelände der Sportfreunde Kondrau e.V. in Kondrau statt.

Treffpunkt: ab 7.45 Uhr.
Beginn: 8.30 Uhr.

Die Sparte Eisstock der Sportfreunde Kondrau e.V. hofft eine rege Teilnahme.

Einladung zum vereinsinternen Preisschafkopf 2018

Autor: Markus Härtl am 27.02.2018

Plakat Preisschafkopf 2018

Sportfreunde Kondrau nehmen an der Kaltwassergrillchallenge teil

Autor: Markus Härtl am 17.02.2018

Auch uns hat es bei der Kaltwassergrillchallenge erwischt. Wir bedanken uns bei der Stiftländer Jugend- und Blaskapelle Waldsassen e.V. für die Nominierung hierzu!
 
Natürlich haben wir es uns nicht nehmen lassen um in gemütlicher Runde, bei angenehmen -3 Grad, die Herausforderung zu stemmen.
 
Das Video unserer Kaltwassergrillchallenge kann über diesen Link auf unserer Facebook-Seite abgerufen werden.
 
Wir nominieren für die Kaltwassergrillchallenge den TSV Neualbenreuth e.V., das Club-Haus Kondrau e.V. sowie die Firma Kassecker Gruppe.
 
Unsere Spende für den guten Zweck geht an die Eltern-Kind-Gruppe Waldsassen.

pe Waldsassen.

Einladung zum Rosenmontagsball am 12.02.2018

Autor: Markus Härtl am 04.02.2018

Rosenmontagsball 2018

Auch dieses Jahr laden die Sportfreunde Kondrau wieder zu ihrem traditionellen Rosenmontagsball ein...

Unter dem „Motto“
**Rosenmontag der Stars & Sternchen**
⭐️⭐️⭐️

+++Einlass ab 20 Uhr+++
+++städtische Turnhalle Waldsassen+++

Einlass ab 16 Jahren; für 16 bis 17 jährige nur mit Begleitung einer Aufsichtsperson!!!

Außerdem kann man sich wieder bequem zur Veranstaltung fahren lassen. Denn es foahrt: Der mim Board

Weiter Informationen gibts auf Facebook:
https://www.facebook.com/events/145808692803788/

Schlagworte:
News 2018 Rosenmontag

Jahreshauptversammlung 2018 - Ernennung von Manfred Schabner zum Ehrenmitglied

Autor: Wolfgang Hetz am 30.01.2018

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde Manfred Schabner zum Ehrenmitglied der Sportfreunde Kondrau e.V. ernannt.

Nachfolgend die Laudatio des Vorsitzenden Wolfgang Hetz zur Ernennung von Manfred Schabner zum Ehrenmitglied:

"Manfred ist seit 1970 Mitglied der Sportfreunde Kondrau. In seiner Anfangszeit spielte er mit kurzer Unterbrechung Fußball bei den Sportfreunden. So wie er mir erzählte, wollte er durch einen Vereinswechsel den Sport bei einem anderen Verein ausüben, fand aber relativ bald den Weg zu den Sportfreunden zurück.

Hier schloss er sich dann auch den Eisstockschützen an. Und dieses Hobby lies ihn dann nicht mehr los. Zunächst von 1984 bis 1988 als 2. Mann mit dem Bernreuther Kone, anschließend als Spartenleiter führte er seine Stockschützen durch Höhen und Tiefen.

Im Jahre 2002 wurde unter seiner Regie die Bahn neu asphaltiert, 2016 erfolgte die Terrassenerweiterung und im letzten Jahr die Überdachung der Terrasse.

Lange Zeit stand er auch in der ersten Mannschaft auf Asphalt und Eis, stieg 1996 in die Landesliga und ein Jahr später in die Oberliga Nord auf. Im letzten Jahr konnten wir ihn für sage und schreibe 600 Einsätze ehren.

Seit über 30 Jahre ist er der Macher und Kopf unserer Eisstockabteilung. Höhepunkt natürlich der Aufstieg der ersten Mannschaft in die Bayernliga und der vor kurzem errungene Klassenerhalt. Was ihn besonders stolz macht, sind vor allem die zahlreichen Neuzugänge in der letzten Zeit, so spricht er immer vo seine Boum, die ihn bei den Trainingseinheiten, Turnieren und Festen unterstützen.

Auch in Zukunft dürfen die Eisstockschützen auf seinen Rat und seine Hilfe bauen, da ich mir sicher bin, dass wir den Mane weiterhin auf seiner Asphaltbahn antreffen werden und er seine Nachfolger unterstützen wird.

Aufgrund seiner jahrzehntelangen Tätigkeit wurde er auch vor kurzem beim Neujahrsempfang durch unseren 1. Bürgermeister geehrt.

Dies wollen wir natürlich auch machen.

Aufgrund dieser einzigartigen Leistungen für den Verein hat die Vorstandschaft beschlossen, Dich lieber Manfred, zum Ehrenmitglied der Sportfreunde Kondrau zu ernennen.

Lieber Manfred, Vielen Dank."


Vorsitzender Wolfgang Hetz (l.) überreicht an Manfred Schabner
die Ehrenurkunde mit der Ernennung zum Ehrenmitglied.

Jahreshauptversammlung 2018 - Ehrungen

Autor: Markus Härtl am 30.01.2018

Die Sportfreunde Kondrau zeichnen engagierte Mitglieder und Spieler aus.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden eine Reihe von Mitgliedern und aktiven Spielern für ihr Engagement um die Sportfreunde Kondrau mit Urkunden geehrt.

Hierbei wurde eine Vielzahl von Mitgliedern für ihre jahrelange Vereinstreue für 15, 25, 40 und 50 Jahre ausgezeichnet.

Außerdem wurden die aktiven Spieler der Sparte Fußball und Eisstock für ihre Spieleinsätze geehrt. Bei der Sparte Fußball wurde Christopher Ernstberger für 150 Spieleinsätze, Florian Lanz für 250 Spieleinsätze und Fabian Nerlich für 450 Spieleinsätze im Trikot der Sportfreunde Kondrau ausgezeichnet. Für die Sparte Eisstock wurde Matthias Schnurrer für 400 Spieleinsätze geehrt.

Das nachfolgende Bild zeigt die anwesenden Geehrten Mitglieder:


Archiv: